Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2013 angezeigt.

Worum es beim Schuleschwänzen auch gehen könnte ...

Frage
Meine Tochter ist 12 Jahre und tut alles, um nicht zur Schule gehen zu müssen. Wir haben uns sehr bemüht, waren auch schon beim Schulpsychologen – bisher ohne Erfolg. Inzwischen mussten wir bereits ein Bußgeld zahlen. Einen triftigen Grund kann sie nicht nennen. Wir machen uns Sorgen um Ihre Zukunft. Gibt es irgendeine Möglichkeit, sie dazu zu bewegen, regelmäßig zur Schule zu gehen?
Antwort
Sicherlich hat Ihre Tochter einen Grund, so zu handeln. Dies ist ihr nur nicht bewusst. Ob das „psychologisch“ zu ergründen ist, da haben wir auch unsere Zweifel. Die Psychologie gibt zwar vor, die Wissenschaft von der „Psyche“ (Seele) zu sein, bezieht jedoch so etwas wie eine Seele oder Bewusstsein nicht ein.
Machen Sie das den Psychologen bitte nicht zum Vorwurf, sie tun ihr Bestes, aber eben mit einer recht eingeschränkter Sichtweise.
Die Psychologie ist zwar schon weiter wie die Schulbehörde, die meint, das sei eine Sache von Strafe, in Ihrem Fall sogar eine für Sie. Dass so etwas wie „Strafe…