QuantenInstitut

Inzwischen wird in immer mehr Wissenschaftsbereichen erkannt, dass "Forschung und Lehre" ohne Einbeziehung der Quantenphysik recht oberflächlich bleiben, manchmal sogar fehlerhaft sind. Beim QuantenInstitut geht es neben der Forschung, vorrangig um die Veröffentlichung - praxisnaher - Umsetzungen mittels der Quantenphysik, also um das "AnwendungsWissen".
In Fragen der anwendungsbezogenen Kooperation ist unser Partner der MMWCoopGo Bundesverband der Cooperations- u. Genossenschaftswirtschaft e.V..
Redaktion: Gerd K. Schaumann

2020-11-09

Placebo-Effekt - wirkt immer und überall

  



Wer sich intensiver mit der Forschung zum Thema „Placebo und Nocebo“ befasst hat, würde diese Idee von euch keineswegs für ausgeschlossen halten. …

Wer um die „Kraft“ des Unterbewusstseins weiß, ahnt was derzeit durch Angst und „Informations-Lawinen“ künstlich (bewusst oder unbewusst) in Sachen „Pandemie“ erzeugt werden könnte. Zur Bekräftigung dieser These:

·       Wir nehmen im Verstand pro sec. 4 Bits Informationen auf. Unsere Unterwusstsein nimmt jedoch ca. 4 Millionen Bits/sec. auf (!!!).

Jedes „Warnschild“, jede Meldung, jede Statistik, usw. wird unterbewusst registriert und erzeugt letztlich Gedanken der Angst. Wenn eine „Placebo-Pille“ die gleiche Wirkung wie eine „Echt-Pille“ erzeugen kann, liegt es nahe, dass auch eine „Warnmeldungen“ die Folgen auslösen können, die man eigentlich vermeiden wollte. …

Wie man sich vor „Corona“ besser schützen könnte? Man denkt einfach nicht daran und ignoriert Statistiken und andere „Negativmeldungen“. …

PS: Der Placebo-Effekt wirkt auch in anderen Situationen! Auch in Kooperationen …

„QuAntworten“: Die quantenhafte Sicht der Dinge

Frage von: Eltern-Initiative

Die Frage:

Was könnte der Grund sein für eine „2.Welle“ der Corona-Pandemie? Wir haben gehört, dass es auch eine Art „Placebo-Effekt“ sein könnte. Wie sollte man sich verhalten?

Redaktion: FG „QuAntworten“ im IWMC QuantenInstitut (Internationale Wissenschafts- Cooperation für angewandte Quantenphysik) info@quanteninstut.de

In Fragen der Kooperation werden wir vom SmartCoop-ForschungsInstitut des MMWCoopGo Bundesverbandes  e.V. beraten.

 


Das System "Konkurrenz" schwächelt - Teil 3 -

  Welchen Nutzen können daraus Genossenschaften ziehen, z.B. MitUnternehmer-Genossenschaften?       In den Teilen 1 und 2 sind ...

Beliebte Beiträge