QuantenInstitut

Inzwischen wird in immer mehr Wissenschaftsbereichen erkannt, dass "Forschung und Lehre" ohne Einbeziehung der Quantenphysik recht oberflächlich bleiben, manchmal sogar fehlerhaft sind. Beim IWMC QuantenInstitut geht es neben der Forschung, vorrangig um die Veröffentlichung - praxisnaher - Umsetzungen mittels der Quantenphysik, also um das "AnwendungsWissen". Nutzen Sie auch unser - anonymisiertes - MailCoachung.
Kooperation - auf den Punkt gebracht: Die geniale Erfindung des VORTEILS für ALLE.

2020-03-09

Bewusstseinswandel – Einige Ursachen …


Frage:  

Viele reden von „unumkehrbaren“ Bewusstseinswandel. …
Aber kaum jemand kennt sich aus. Habt Ihr für uns einige Hinweise …
  
Fragestellung: Berater-Netzwerk

Antwort (Kurzform):

Eigentlich ist alles „Energie und Schwingung“. Auch die Erde, Menschen, Natur , einfach alles,  ist Schwingung. Es lohnt sich den Begriff „Schumann-Kurve“ zu recherchieren. Am Radio kann man gut erkennen, wie „Sender“ und „Empfänger“ frequenzbezogen sind. Interessant, dass man früher formulierte: „Es kommt aus dem „Äther“.
Wenn ihr weiter (auch umfeldbezogen) recherchieren wollt, dann könnte folgende Begriffe von Interesse sein: „Eruptionen der Sonne“, „Erdmagnet-Gitter“, „Pol-Verschiebung“, „Zentral-Sonne“, „Zentral-Sonnen-Jahr“, „Maya-Kalender“ …
Wenn ihr über Bezüge (Folgen) für Menschen und Gesellschaft Fragen habt, könnte sich ggf. ein „MailCoaching“ anbieten. Bitte beachtet eure Anonymität!  




QuAntworten – Kurzform
Redaktion: AG „QuAntworten“ im IWMC QuantenInstitut
(Internationale WissenschaftsCooperation für angewandte Quantenphysik) info@quanteninstut.de

Corona – Eine eher kooperative Sicht der Dinge

„Re-Start“ unmöglich – Kooperativer „Neu-Start“ notwendig … Die Einführung zu einem umfangreichen Diskurs (Mailcoaching) „ Corona“ w...

Beliebte Beiträge